ErzieherIn.de
zwei U3 Kinder

Pädagogische Praxis

Hinweise für die praktische Arbeit

26.02.21 Tag der kleinen Forscher 2021 Papier – das fetzt!

„Tag der kleinen Forscher“ 2021 – kostenfreies Aktionsmaterial für Kitas, Horte und Grundschulen Akkurat gefaltet, zu Bällen geknüllt oder in bunte Konfettischnipsel zerrissen: Papier ist tausendfach formbar, fliegt oder schwimmt. Anlässlich des bundesweiten Mitmachtags am 16. Juni 2021 ruft die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ Erzieherinnen und Erzieher sowie Grundschullehrerinnen und -lehrer…weiter Kommentare (0)

17.02.21 Bildschirmzeiten für Kinder: (K)ein Streitthema in Familien

Wenn Kinder und Jugendliche durch Lockdown und Homeschooling mehr Zeit am Smartphone, vor dem Fernseher oder am Computer verbringen, können Bildschirmzeiten zum Streitthema in der Familie werden. Der Medienratgeber „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“ gibt Eltern Tipps für verbindliche Regelungen in der Familie. Neben den aktuellen Herausforderungen für Eltern im Corona-Alltag können Regeln…weiter Kommentare (0)

16.02.21 Sendung mit der Maus – 50 Jahre Lach- und Sachgeschichten

Die Maus wird 50 – das wird auch bei KiKA groß gefeiert. Das Herzstück des KiKA-Programmschwerpunktes bildet eine Mitmach-Aktion, bei der Kinder Teil des Jubiläums werden und es aktiv mitgestalten. Noch bis zum 1. Februar sind „Maus"-Fans aufgerufen, auf kika.de für ihre liebsten Lach- und Sachgeschichten abzustimmen. Die populärsten Geschichten werden in der Geburtstagssendung „Deine Sendung #mitdermaus"…weiter Kommentare (0)

08.02.21 boxdersinne für Kitas – Die interaktive Ausstellung im Miniaturformat

Advertorial
  2020 arbeitete die philoscience gGmbH verstärkt an ihren mobilen Angeboten und entwickelte die boxdersinne für Kitas, Schulen und Erwachsene. Die philoscience gGmbH stellt Wahrnehmungstäuschungen -und phänomene auch in ihrem Nürnberger Hands-On-Museum turmdersinne aus. Seit der Entwicklung und Fertigstellung der neuen mobilen Boxen können die verblüffenden Sinnestäuschungen als interaktive Mini-Ausstellung…weiter Kommentare (0)

06.02.21 Lernen mit allen Sinnen: Stapelstein fördert Kognition und Bewegung von Kindern

Advertorial
Kinder lernen am liebsten mit allen Sinnen. Ob Matsch kneten, Wasser treten, Singen oder Spielen – wenn Kinder etwas tun, dann meist mit Einsatz ihres ganzen Körpers. Die bunten Elemente von Stapelstein unterstützen dieses Bedürfnis auf intuitive Weise.  Motorik, Kognition und soziale Kompetenz Bewegtes Lernen: Stapelstein fördert Motorik, Kognition, soziale Kompetenzen und Kreativität. Kinder entdecken…weiter Kommentare (1)

06.02.21 Ein Fantasieschmetterling für Fasching & Karneval Gabriele Kubitschek

Dann sind diese Arbeitsblätter ideal! Kombiniert mit Anregungen zum fantasievollen Gestalten mit Stempeldruck und den Rezepten für Mehlkleister sowie methodisch didaktischen Tipps für den Einsatz bieten sich ihnen viele kreative Anregungen zum Werkthema Einführen der Stempeltechnik.  Die Werke der Kinder sind sehr dekorativ, regen an sich  Schmetterlinge genauer anzusehen. Man kann das Thema Grundfarben…weiter Kommentare (0)

29.01.21 Kindermund – eine kleine Entwicklungspsychologie Dr. Erika Butzmann

Fachbeitrag
Jede*r hat sich bereits amüsiert über Kinderaussagen, die als Kindermund bekannt sind. Wir Erwachsene gehen davon aus, dass es sich hier um die rege Fantasietätigkeit der Kinder handelt, und lachen gern darüber. Dabei wurde u.U. festgestellt, dass die Kinder über das Lachen irritiert waren. Was passiert in diesen Fällen im Kopf der 2 ½ - bis 6jährigen? Der bekannte Schweizer Entwicklungspsychologe…weiter Kommentare (0)

28.01.21 Wo bleibt der Schnee? Noreen Naranjos Velazquez

Medienhinweis,
Sachwissen über die kalte Jahreszeit für die Jüngsten Die Seen sind zugefroren, die Erde bereits mehrere Tage hart wie Stein und an den Fensterscheiben bilden sich zarte Eiskristalle. Natürlich fragen wir uns jetzt: Wo bleibt der Schnee? Gemeinsam gehen wir hierzu auf eine frische Beobachtungstour in der näheren Umgebung: Pflanzen im Garten, Fisch im See und Tiere im Wald.   Wie klingt das? Um dieses…weiter Kommentare (0)

12.01.21 „Sina und Tim“ gehen online: Zartbitter-Präventionsprojekt zu Doktorspielen und Zärtlichkeit

Der Corona-Lockdown hat den Bedarf an digitalen Präventions- und Fortbildungsmaterialien für Kinder, Eltern und Fachkräfte deutlich gemacht. Als Antwort darauf stellt Zartbitter e.V. Köln das sehr erfolgreiche Projekt „Sina und Tim“ zur Prävention sexueller Übergriffe durch Kinder im Vorschulalter zum kostenlosen Download unter www.sinaundtim.de ins Netz. Das Projekt besteht aus mehreren Bausteinen. Verfilmung…weiter Kommentare (0)

11.01.21 Spielend durch den Lockdown

Plattform Ernährung und Bewegung hilft Familien mit Comics, Rezepten, Spielen und „Mediennutzungsverträgen“ für Kinder Berlin, Januar 2021 – Das neue Jahr beginnt für viele Familien wie das alte aufgehört hat: Zuhause mit Kindern. Schulen und Kitas bleiben bis mindestens Ende Januar weitgehend geschlossen. Damit die Eltern-Kind-Beziehung auch bei Homeoffice und Homeschooling gelingt, empfiehlt der…weiter Kommentare (0)

30.12.20 Bio kann jeder geht erfolgreich online

Medienhinweis,
Seit Oktober werden die Bio kann jeder-Workshops als Online-Veranstaltungen angeboten. Wie gelingt es, eine nachhaltige Verpflegung für Kitas und Schulen im digitalen Format zu vermitteln? Welche Unterschiede gibt es zu den Präsenzveranstaltungen und wie kommt das bei den Teilnehmenden an? Die Corona-Pandemie macht es aktuell kaum noch möglich, Fortbildungen als Präsenzveranstaltungen durchzuführen.…weiter Kommentare (0)

17.12.20 FLIMMO-Weihnachtsspecial jetzt online

TV, Streaming und YouTube: Die Highlights für Kinder und die ganze Familie München, 17.12.2020 • In Zeiten von Corona wird Weihnachten in vielen Familien anders gefeiert werden als sonst. Was aber gleich bleibt, ist das große und unüberschaubare Angebot im TV und auf Streaming-Plattformen rund um die Feiertage. Und das wird dieses Jahr womöglich stärker genutzt als in den Jahren davor. Umso wichtiger…weiter Kommentare (0)

17.12.20 naturwissenschaftlicher Forscherkanal GUB e.V. für die frühe Bildung

Medienhinweis
am 30. November hat die GUB e.V. einen YouTube Forscherkanal für die Themen Naturwissenschaften und Umwelt für Eltern, ErzieherInnen, GrundschullehrerInnen und Kinder eröffnet. Der Start erfolgte auf der Webseite www.youtube.com/channel/UCotQdo7hOWcKl_hNMvuL79A/videos mit 14 spannenden Forscherfilmen. Jede Woche werden zwei neue Forscherfilme einstellen. Möglich wurde dies maßgeblich durch die Förderung…weiter Kommentare (0)

11.12.20 Der Kern der Verletzlichkeit Andreas Lorenz

Fachbeitrag,
Geht es um Religion, schlagen sich die Menschen allzu oft die Köpfe ein. Was also tun, damit Glaube in der Kita kein Streitthema wird? Unser Autor zeigt, wie es durch interreligiöses Lernen gelingt, Wertschätzung und Offenheit zu schaffen und welche Rolle wahrhafte Begegnungen dabei spielen.  Beitrag: Der Kern der Verletzlichkeit (213KB) Quelle: TPS 11/20, S. 8-11weiter Kommentare (0)

26.11.20 Das große Geschäft - Ein Kacka-Projekt in der Zebra-Kita Köln Simone Caldana

Fachbeitrag
Ob Tier oder Mensch, groß oder klein – wir alle kommen nicht drum herum, „es“ zu machen, und zwar am besten täglich. Während aber Erwachsene nicht so gerne darüber sprechen, gehen Kinder sehr viel offener mit ihren Fragen und Gefühlen rund um das Thema „Kacka“ um. Zu Beginn dieses Projekts habe ich die Projektgruppe – Kinder zwischen vier und sechs Jahren – gefragt, was ihnen zu dem Thema einfällt…weiter Kommentare (0)

25.11.20 Den Körper spielerisch entdecken – mit der Eduline von PlayMais

Advertorial
Das neue Anatomiepuzzle und die Ernährungspyramide aus der Eduline-Reihe sorgen für kreativen Unterrichtsstoff. Herz, Leber und Niere – wo gehören sie hin? Mit dem neuen Anatomiepuzzle von PlayMais lernen Kinder ab fünf Jahren den menschlichen Körper kennen. Die 34 Puzzleteile mit den Organen und Körperteilen bekleben die Kids mit PlayMais CLASSIC. Anschließend fügen sie das Puzzle aneinander und…weiter Kommentare (0)

23.11.20 Materialien des Kindermissionswerks ab sofort bestellbar

Medienhinweis,
Aachen. In mehr als 100 Ländern weltweit findet jedes Jahr zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag der „Weltmissionstag der Kinder“ statt. Das Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘ lädt dazu Kinder in Deutschland ein, durch eine persönliche Gabe die Lebenssituation ihrer Altersgenossen in aller Welt zu verbessern. Das können sie tun, indem sie von ihrem Taschengeld kleine Beträge abgeben. Aus vielen…weiter Kommentare (0)

20.11.20 Mein erster Hygieneordner – vom Hygieneinstitut Bonn Das aktuelle Thema: Toilettentipps für Kids

Es gibt nicht nur den Welthändewaschtag, nein, auch der Welttoilettentag ist seit 2013 ein fester Tag im Kalender, und zwar der 19. November. Zum ersten Mal wurde dieser Tag 2013 von der UN im Rahmen eines Beschlusses zur „Sanitärversorgung für alle“ ausgerufen. Es geht um mehr als um die eigentliche Toilette oder das WC, es geht um den Zugang zu sauberem Wasser und Sanitäranlagen für alle: Das ist…weiter Kommentare (0)

20.11.20 10 Sachen müssen gehen – Altes neu entdeckt

Kinder des Montessori-Kinderhaus setzen sich für nachhaltigen Konsum ein Bonn, 11. November 2020. Ob Sankt Martin oder Fastenzeit beides bietet den idealen Rahmen, mit den Kindern gemeinsam auf Entdeckungsreise zu gehen – auch dafür, einmal auf bestimmte Dinge bewusst zu verzichten oder zu teilen. Wie das gelingen kann zeigt etwa das evangelische Montessori-Kinderhaus an der Leichlinger Straße in…weiter Kommentare (0)

09.11.20 "Ich vertraue niemandem" Thomas Trautmann & Aglaja Strauch

Fachbeitrag,
Mama hört nicht zu, Papa ist immer weg und die Lehrerin glaubt nur den Mädchen: Was Kinder zum Thema Vertrauen zu sagen haben, ist lehrreich, verblüffend und teilweise besorgniserregend. Unsere Autoren verraten, wie Kinder ihr Vertrauen zeigen und warum Misstrauen ein Teufelskreis ist.  Beitrag: "Ich vertraue niemandem" (332KB) Quelle: TPS Spezial 10/20, S. 26-29weiter Kommentare (1)

angezeigt werden 1 - 20 von 1289 Beiträgen | Seite 1 von 65

ErzieherIn.de wird gefördert von:

Seit über 80 Jahren ist Wehrfritz Komplettausstatter für Krippen und Kindergärten. Das Sortiment umfasst innovative Möbel, Raumkonzepte, Außenspielgeräte, ausgewählte Spiel- und Lernmaterialien.
www.wehrfritz.de

Sponsor werden

Stellenmarkt

26.02.2021 Erzieher oder Heilerziehungspfleger (w/m/d) für Stationäre Jugendhilfe, Ganderkesee
INN-tegrativ gGmbH
26.02.2021 Erzieher/in für Kinderkrippe, Brüssel (Belgien)
Internationale Deutsche Schule Brüssel
26.02.2021 Pädagogische Fachkräfte (w/m/d) für Kitas, München, Garching und Vaterstetten
Wichtel Akademie München GmbH
weitere Stellen

Newsletter für Fachkräfte

Alle zwei Monate kostenlose Infos jetzt abonnieren.

Aktuelle Rezensionen

Buchcover

Franz Petermann: Therapie-Tools Eltern- und Familienarbeit. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2020. 2. überarb. und erw. Auflage. 202 Seiten. ISBN 978-3-621-28769-2.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Claudia Nürnberg, Maria Schmidt: Der Erzieherinnenberuf auf dem Weg zur Profession. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 727 Seiten. ISBN 978-3-8474-2057-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Rezensionen

Webtipp

Wie sieht die Praxis von ErzieherInnen aus?
Das zeigt ein Film der GEW: Traumjob Erzieherin.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Feed Icon RSS-Feed abonnieren


Feed Icon Folgen Sie uns auf Facebook

Nutzen Sie auch die Angebote unseres Herausgebers socialnet: